Tagesausflug Abu Dhabi

Dubai und Abu Dhabi sind keine 130 Kilometer voneinander entfernt. Da klingt es schon fast selbstverständlich, sich für einen Tag in das Nachbar-Emirat Dubais aufzumachen. Ihr macht Urlaub in Abu Dhabi? Der Ausflug klappt natürlich auch in die entgegengesetzte Richtung.

Die beiden Städte gehören zu den Vereinigten Arabischen Emiraten und übertreffen sich gegenseitig in ihrer Schönheit. Klar, der Burj Khalifa steht in Dubai, aber was erwartet euch in Abu Dhabi? Die größte Moschee der Welt, Ferrari World und der Louvre Abu Dhabi! Immer noch nicht überzeugt? In Abu Dhabi gibt es mindestens genauso viel zu entdecken wie in Dubai! Nachdem wir beide Emirate gesehen haben, sind wir uns nicht einig welche Stadt eigentlich mehr zu bieten hat. Überzeugt euch selbst! Wir erklären euch die verschiedenen Möglichkeiten, wie der Tagesausflug auf jeden Fall gelingt. Selbst für Angsthasen, die nicht oft alleine reisen, haben wir einen Weg gefunden.


Einfacher geht nicht: Tagesausflüge buchen

Wir kennen das Gefühl, dass erste Mal in einer fremden Stadt. Gerade Dubai ist erst mal ein Kulturschock. Unglaublich groß, eine fremde Religion, viele Menschen, wahnsinniger Verkehr und eine völlig fremde Sprache. Nicht jeder macht sich da gerne auf eigene Faust auf den Weg.

Wer nach einem wirklichen einfachen Weg nach Abu Dhabi sucht, hat mehrere Möglichkeiten ohne auf sich alleine gestellt zu sein. Ausflüge für die Strecke Dubai – Abu Dhabi gibt es in vielen Preisklasse und mit ganz unterschiedlichem Programm. Bevor du dir eine Tour aussuchst, solltest du dir folgende Fragen beantworten:

  • Anreise: Möchtest du direkt am Hotel abgeholt werden oder kannst du dir vorstellen alleine mit dem Bus nach Abu Dhabi zu fahren?
  • Welche Sehenswürdigkeiten möchtest du sehen?
  • Gruppentour, privater Ausflug oder Stadtrundfahrt mit dem Hop on Hop off Bus?
  • Wie viel Geld möchtest du ausgeben?

Wer eine Antwort auf jede dieser Fragen hat, ist schon einen ganz wichtigen Schritt weiter. Denn jetzt könnt ihr euch etwas aussuchen, was am besten zu euch passt.

Ausflug in kleiner Gruppe: Öffentliche Stadtrundfahrt

Die öffentliche Stadtrundfahrt ist super, wenn ihr möglichst wenig selbst organisieren möchtet. Mit diesen Angeboten könnt ihr euch voll und ganz auf euren Guide verlassen und habt keinen Planungsaufwand und müsst euch auch auch nicht alleine durch die Stadt kämpfen.

Die Vorteile:

  1. Abholung direkt an eurem Hotel in Dubai
  2. Programm ist komplett durchgeplant
  3. Verhältnismäßig günstiger Preis pro Person
  4. Top Sehenswürdigkeiten besuchen: Scheich Zayed Moschee, Emirates Palace Hotel, Corniche, Heritage Village

Unsere Empfehlung für eine öffentlichen Ausflug nach Abu Dhabi: Sightseeing-Tour Abu Dhabi ab Dubai oder Abu Dhabi

Unter unseren Kollegen in der Redaktion wussten vor allem Eltern mit ihren Kindern diese geführten Ausflüge zu schätzen. Mit Kindern kann die Fahrt im Linienbus dann doch mal anstregender werden.

Für Individualisten: Private Tour Dubai – Abu Dhabi

Wer es etwas exklusiver mag und keine Lust hat mit 40 anderen im Reisebus zu sitzen, macht sich mit einem privaten Guide auf die Reise nach Abu Dhabi. Genau wie bei den öffentlichen Tour werdet ihr an eurem Hotel abgeholt und startet auf direktem Weg in das Abenteuer bei den Nachbarn Dubais.

Auch auf diesem Ausflug erwartet euch die Top Sehenswürdigkeiten des Emirats. Ihr legt einen Stop in der Sheikh Zayed Moschee ein, ihr fahrt entlang der malerischen Corniche und probiert auf dem Dattelmarkt von den süßen Früchten. Im imposanten Emirates Palace Hotel verbringt ihr eure Mittagspause und wer möchte kann auch einen Besuch im Louvre Abu Dhabi und der Ferrari World einplanen. Immer an eurer Seite ist eurer privater Reiseleiter, der euch nicht nur sicher von A nach B bringt, sondern euch mit zahlreichen Infos und Tipps über die VAE versorgt.

Wir empfehlen die privaten Tagesausflug „Top Abu Dhabi Highlights ab Dubai“.

Jede Tour könnt ihr individuell anpassen und nach euren Wünschen gestalten. Preislich müsst ihr mit ca. 80,00€ pro Person rechnen. Umso mehr ihr seid, desto günstiger wird der Preis für euren Tagesausflug.

Tagesausflug im eigenen Tempo: Hop-On Hop-Off Kombi Tour Abu Dhabi

Abu Dhabi Hop on Hop off

Kennt ihr die roten Doppeldecker, die es in nahezu jeder großen Stadt gibt? Die Bus-Touren sind wohl der absolute Sightseeing Klassiker und eine perfekte Combo der beiden Optionen oben.

Das Ticket für die Hop-On Hop-Off Touren bucht ihr für eine bestimmte Anzahl an Tagen, für das es seine Gültigkeit behält. In diesem Zeitraum könnt ihr die Busse so oft nutzen wie ihr möchtet. Das heißt, ihr könnt sie nutzen, um von nach A nach B zu gelangen oder um eine Rundfahrt entlang der schönsten Sehenswürdigkeiten der Stadt zu machen. An allen großen Attraktionen gibt es Haltestellen, an denen ihr sowohl ein- als auch aussteigen könnt.

In Dubai gibt es zum Beispiel drei unterschiedliche Routen plus eine zusätzliche Tour bei Nacht. In Abu Dhabi könnt ihr euch auf zwei unterschiedlichen Routen die Stadt ansehen.

Und jetzt kommt der Clue – für die arabischen Emirate gibt es sogenannte Combos. Mit den Kombi-Tickets könnt ihr sowohl in Dubai als auch in Abu Dhabi mit den Sightseeing Bussen fahren. Um von Dubai nach Abu Dhabi zu kommen oder umgekehrt könnt ihr die zusätzlichen Shuttle-Busse nutzen. Super einfach und ihr bleibt total felxibel und könnt euch ansehen, was ihr möchtet. Unterhalten werden ihr an Bord mit Audiokommentaren zu allen Sehenswürdigkeiten – auch auf Deutsch.

Hier könnt ihr die Hop on Hop off Combo Dubai – Abu Dhabi – Muscat buchen.

Diese Highlights seht ihr auf den Touren:

SehenswürdigkeitenAttraktionenShopping
Masdar CityDhow BootsfahrtIranian Souk
Corniche Abu DhabiSaadiyat IslandAbu Dhabi Mall
Eastern Manfroves PromenadeYas Marina
Yas ViceroyZayed Centre
Sheikh Zayed MoscheeFerrari World

Die Shuttle Busse fahren z.B. auch am Kreuzfahrt-Terminal, so dass auch die Kreuzfahrer unter euch ganz einfach einen Ausflug nach Abu Dhabi unternehmen können.

Übersicht aller Hop on Hop off Touren in den VAE

 Dubai: 24 Stunden Hop on Hop off CLASSICDubai: 48 Stunden Hop on Hop off PREMIUMDubai: NachttourAbu Dhabi: 24 Stunden Hop on Hop off CLASSICAbu Dhabi: 48 Stunden Hop on Hop off CLASSC
Anzahl der Routen33122
Hop on Hop off

Dhow Bootsfahrt

Nachttour

Dubai Fountain Führung

Dubai Museum Eintritt

Sharjah Tour

Marina & Island Lagoon Bootstour

Preis61,50€ buchen71,50€ buchen45,00€ buchen61,50€ buchen71,50€ buchen

Auf eigene Faust: Sind Bus, Taxi oder Zug eine Alternative?

Klar, für die Touren müsst ihr etwas Geld in die Hand nehmen. Wer sich den Tagestrip nach Abu Dhabi im Alleingang zutraut, dem bleiben ein paar weitere Optionen offen. Für den Linienbus von Dubai nach Abu Dhabi müsst ihr zum Beispiel gar nicht tief in die Tasche greifen.

Mit dem Zug nach Abu Dhabi

In nur 12 Minuten Fahrt von Dubai nach Abu Dhabi. Klingt super, oder? Ist aber leider noch absolute Zukunftsmusik. Bisher gibt es in Dubai nur die Metro, die ihr super innerhalb der Stadt nutzen könnt. Die 130 Kilometer Entfernung bis nach Abu Dhabi könnt ihr damit aber leider nicht zurücklegen.

Dubai ist bemüht auch eine Verbindung mit dem Zug zu den anderen Emiraten zu schaffen. Das Start-up Hyperloop z.B. bemührt sich um eine Lösung, ein Datum gibt es jedoch noch nicht.

Günstig per Bus in die Nachbar-Emirate

Na, Lust auf einen Linienbus? Wer sich gut allein zurecht findet, der findet mit dem Bus die günstigste Alternative für die kurze Reise nach Abu Dhabi. Pro Person kostet eine zweistündige Fahrt 25 Dirham (ca. 6,00 Euro). Der Bus ist natürlich klimatisiert und hat Toiletten.

Der „Emirates Express Bus E100″ startet an der Al Ghubaiba Bus Station und hält an der Central Bus Station in Abu Dhabi. Wir haben beide Stationen auf der Karte (siehe unten) für euch markiert. Die ersten Busse fahren an den meisten Wochentagen bereits ab 5:00 Uhr in der Früh. Auch hier ist es sinnvoll, an der Hotelrezeption nach den genauen Abfahrtszeiten zu fragen oder auf der englischen Website die Abfahrtszeiten zu überprüfen. Tickets könnt ihr online buchen oder auch an den Stationen kaufen.

Die letzten Busse in Abu Dhabi zurück nach Dubai fahren gegen 23:00 Uhr und 01:00 Uhr.

Aus Dubai nach Abu Dhabi und anders herum fährt ebenfalls der Emirates Bus E101, dieser startet und endet in Dubai an der „Ibn Battuta Dubai Bus Station“, kommt in Abu Dhabi aber am gleichen Punkt an und fährt auch von dort los – für den gleichen Preis (25 AED). Normalerweise fahren beide Busse, E101 und E100, in den Morgen-, Mittags- und Abendstunden fast alle 15 Minuten, so dass ihr mit dem Bus flexibel seid. In Abu Dhabi müsst ihr euch dann selbst zurecht finden.

130 Kilometer Entfernung mit dem Taxi fahren

130 Kilometer mit dem Taxi? Sind wir verrückt? Nein, sind wir nicht. Da die Taxis in den Vereinigten Arabischen Emirate sehr billig sind, ist auch die Taxi-Fahrt für einen Tagesausflug von Dubai nach Abu Dhabi eine weitere mögliche Variante. Dafür könnt ihr in Dubai einfach ein Taxi an der Straße heranwinken. An den Sehenswürdigkeiten, den Hotels und den großen Malls in Dubai befinden sich fast immer große Taxistände und natürlich wissen auch die Fahrer, dass dort viele Kunden warten. Falls ihr dennoch mal kein Taxi finden solltet, könnt ihr die Dubai Taxi Agency anrufen: +971 4 2080000.

Taxi Fahrt nach Abu Dhabi planen: Dauer und Preise

Auf der Website der Dubai Taxi Agency könnt ihr eure Reise von vorne bis hinten durchplanen. Ihr könnt mit dem Kalkulartor genau sehen, wie lange eure Fahrt dauern wird und mit welchen Preis ihr rechnen müsst.

Von der Dubai Fountain bis zur Saif Ghubash Street in Abu Dhabi – dort liegt die Scheich Zayed Moschee – braucht ihr nach unseren Angaben ungefähr 80 Minuten und müsst ca. 460 Dirham (~ 114 Euro) bezahlen.

Mit dem Mietwagen nach Abu Dhabi

Ja, auch der Mietwagen ist sicherlich eine Überlegung wert. Aufgrund des ungewohnten Verkehrs und der vollgestopften Straßen würden wir jedoch eher davon abraten.

Wer trotzdem lieber mit dem Auto unterwegs ist, findet vor allem am Flughafen zahlreiche Autovermietungen. Der Flughafen ist super einfach mit der Metro zu erreichen.

Die besten Parkmöglichkeiten findet ihr direkt an der Sheikh Zayed Moschee, die super zentral in Abu Dhabi liegt. Hier könnt ihr eure Sightseeing Tour in Abu Dhabi am besten starten.

Typische Sehenswürdigkeiten auf der Abu Dhabi Tour

Nehmt euch die Zeit für eine ganztägige Tour durch das Emirat Abu Dhabi. Denn je mehr ihr mitbringt, desto mehr könnt ihr hier erleben. Sehenswürdigkeiten gibt es hier mehr als genug, aber auch viele Attraktionen für die es sich lohnt genügend Zeit einzuplanen.

Mit der Ferrari World habt ihr die einmalige Gelegenheit euch eine original Formel-1-Rennstrecke anzusehen und mit der schnellsten Achterbahn der Welt zu fahren.

Auch die Sheikh Zayed Grand Mosque solltet ihr auf keinen Fall verpassen. Ergreift die Chance und macht nicht nur einen Fotostopp, sondern geht auch hinein. Frauen müssen sich zwar traditionell verschleiern, aber der Besuch ist es wert. Wir haben selten so etwas imposantes hautnah miterleben können. Denkt daran euch entsprechend zu kleiden.

In das Emirates Palace müsst ihr nicht unbedingt hineingehen, aber ein kleiner Stopp kann auch hier nicht schaden, denn das Hotel gehört zu den Top Highlights der Umgebung.

In der Stadt solltet ihr die Corniche entlang wandern, eine der Malls besuchen und einen Abstecher zu den Souks machen. Noch Zeit übrig? Dann ab in das Museum Louvre Abu Dhabi!

Auch sehenswert sind die Etihad Towers und auch in der Yas Waterworld könnt ihr unfassbar viel Spaß haben.

Egal für welches Programm ihr euch letztendlich entscheidet, das arabische Emirat ist eine Reise wert und einen Tag solltet ihr hier wirklich einplanen. Wir haben es nicht bereut und die Anfahrt von 2 Stunden war es absolut wert.

Hier findet ihr übrigens Unsere Top 10 Sehenswürdigkeiten, Tipps und Highlights für Abu Dhabi.

Welcher Tagesausflug ist der Beste

TagesausflugPreis
Ausflug Abu Dhabi inkl. Stadtrundfahrtab 63,50€
Privater Tagesausflug nach Abu Dhabi
ab 80,00€
Dubai – Abu Dhabi mit dem Taxipro Fahrt ca. 115,00€
Dubai – Abu Dhabi mit Linienbuspro Fahrt ca. 6,00€

Wenn euch dieser Artikel gefallen hat, solltet ihr euch diese Artikel unbedingt ansehen:

Burj Khalifa Tickets: Das sind die besten Tickets
Dubai Wüstensafari: Hol das beste aus der Safari Tour heraus
Burj Khalifa Sky: So erlebst du die Aussicht mehr als einen 1/2 Kilometer über dem Boden
Stadtrundfahrt Dubai: Verpasse kein Highlight des Arabischen Emirats