Stadtrundfahrt in Dubai

Stadtrundfahrt Dubai
©Georg Wittberger / pixelio.de

Dubai ist eine Metropole, die in ihrem Wesen keiner anderen gleicht. Das arabische Emirat hält die Balance aus alt und neu. Tradition wie Moderne finden gleichermaßen ihre Heimat in dem Wüstenstaat, der nur in wenigen Jahren zur Weltstadt und somit zum Top Reiseziel für Besucher als aller Welt wurde. Dubai lockt seine Besucher mit einer Vielzahl an Aktivitäten, Attraktionen, Sehenswürdigkeiten und Ausflugszielen. Reisende, die das Beste aus ihrem Urlaub herausholen wollen, erkunden die Stadt Dubai auf spannenden Touren, machen Ausflüge in die anliegenden Emirate und verbringen somit eine Reise inmitten der aufregenden Atmosphäre des Orients. Die Mixtur aus alt und neu durchzieht die gesamte Stadt und reicht von der schillernden Jumeirah Moschee, über das Bastakiya Viertel bis zu den architektonischen Meisterwerken der Gegenwart: Burj Al Arab, Burj Khalifa oder die imposanten Jumeirah Emirates Towers. Auf einer Stadtrundfahrt werden Besucher sowohl die eine Seite als auch die anderen Facetten Dubais zu sehen bekommen.

Private Stadtrundfahrt in Dubai

Um die Stadt einmal ganz persönlich kennenzulernen ist eine private Stadtrundfahrt, mit einem exklusiven Einblick in die Vielfalt des Emirats, eine hervorragende Möglichkeit Dubai zu erkunden. Im Gegensatz zu einer Stadtrundfahrt mit vielen Tourteilnehmern, erleben Reisende auf privaten Führungen die Hotspots und versteckten Ecken besonders authentisch. Ein persönlicher Reiseführer schenkt den Tour-Teilnehmern die volle Aufmerksamkeit, stellt sich auf ihre besonderen Wünsche ein und beantwortet aufkommende Fragen mit viel Charme und Enthusiasmus. Bei einer privaten Stadtrundfahrt werden Reisende von ihrem lokalen Guide am Hotel abgeholt. In einem geräumigen und klimatisiertem Fahrzeug erhalten die Besucher während der exklusiven Stadtrundfahrt einen umfassenden Überblick über Dubais impulsive Struktur. Sie sehen die absoluten Highlights der Stadt und genießen einen exklusiven Blick über Dubais Skyline. Neben den Sehenswürdigkeiten und Attraktionen, die auf der Stadtrundfahrt angefahren werden, bleibt selbstverständlich jede Menge Zeit um auch Details über das Leben der Einheimischen, die Kultur und den Lifestyle zu erfahren. Schnell gelingt ein persönliches, lockeres Gespräch mit dem privaten Guide, der auch impulsivere Fragen zu beantworten weiß: Ein lokaler Guide ist fest ist das Leben in Dubai integriert, kennt die Eigenheiten und Besonderheiten des Emirats, die er gerne mit den Reisenden teilen möchte. Die Sehenswürdigkeiten Dubais sind vor allem die Palmeninsel „Palm Jumeirah“, der Souk Madinat Jumeirah, der Dubai Creek, der berühmte Textilmarkt, der Gewürzmarkt oder der weltbekannte Gold Souk, der Stadtteil Deira, der Burj Al Arab und natürlich der Burj Khalifa. Die lokalen Guides sind jedoch immer offen auch die persönlichen Wünsche der Reisenden in ihre Ausflüge zu integrieren. Auf einer privaten Stadtrundfahrt profitieren die Gäste von allen Vorteilen einer exklusiven Führung.

Preise für eine private Stadtrundfahrt vaiieren stark und sind abhängig vom jeweiligen Angebot. Die Rundfahrten mit einem privaten Guide beginnen preislich bei knapp 30 EUR.

Stadtrundfahrt mit Tickets für Burj Khalifa

Egal ob sich Besucher für eine private oder öffentliche Stadtrundfahrt entscheiden, als besonderes Highlight kann zum Ende des Ausflugs ein Besuch des Burj Khalifas günstig gebucht werden. In diesem Fall kümmert dich der lokale Guide bereits im Voraus um die Buchung der Tickets für den Eintritt in die Top Sehenswürdigkeit Dubais und übergibt am Ende der Stadtrundfahrt die Eintrittskarten, die es ohne Anstehen ermöglichen das höchsten Gebäudes der Welt zu erklimmen.

Stadtrundfahrt Hop-on / Hop-off

Während einer Hop-on / Hop-off Stadtrundfahrt sind die Reisenden so flexibel wie bei keiner anderen Stadtrundfahrt. Bereits am Vorabend werden die Tickets für den Big Bus im Hotel hinterlegt. Sie sind an jedem beliebigen Tag gültig und können flexibel genutzt werden. Der Big Bus bedient zwei Routen. Die Stadtroute befährt die Highlights Dubais, alle Top Sehenswürdigkeiten und Attraktionen. Eine komplette Runde dauert dabei ca. 1h  45min. Die Beach Tour dagegen, befährt die schönsten Strände Dubais. Hier nimmt eine vollständige Runde 2h 45min in Anspruch. Je nach belieben können die Tour-Teilnehmer aus- und einsteigen wo sie gerne möchten. Im Preis inklusive ist ein Audio Guide, der in zehn Sprachen verfügbar ist.

Stadtrundfahrt Wassertaxi

Auf einer Stadtrundfahrt wird Dubai aus vielen verschieden Perspektiven betrachtet. Der Dubai Creek teilt die Metropole in das alte und das neue Dubai. Beginnend am Al-Fahidi-Fort werden Reisende auf einer traditionellen Stadtrundfahrt mit einem Wassertaxi die Stadt zunächst vom Wasser aus erleben. Direkt hinter den Anlegestellen befinden sich die Souks von Dubai – auf der Stadtrundfahrt mit der traditionellen Abra können die Tour-Teilnehmer sowohl den Gewürz-Souk als auch den Gold-Souk bewundern. Neben der Fahrt mit dem Wassertaxi werden auf die Besucher aus dieser Standrundfahrt auch zu land mit einem Bus oder Van unterwegs sein und sehen an eingeplanten Fotostops beispielsweise die Jumeirah-Moschee, die populäre Jumeirah Road und das Hotel Burj Al Arab. Ein lokaler Guide erzählt währenddessen interessante Geschichten, Tipps zu weiteren Ausflugszielen und erklärt die wichtigsten Zahlen und Fakten mit ganz besonderem Charme.

Egal für welche Art von Stadtrundfahrt sich Reisende entscheiden, es gibt wohl kaum eine bessere Art und Weise, die Schönheit der Stadt Dubai mit all ihren Facetten hautnah zu erleben. Die lokalen Guides, die die Stadtrundfahrten in Dubai begleiten, komplettieren das Angebot und machen die Ausflüge in Dubai, zu einem ganz besonderem Erlebnis.