Der Rundflug über Dubai gehört zu den Top Aktivitäten der Mega-Metropole. Ob mit dem Helikopter oder dem Wasserflugzeug ist dabei Geschmackssache und sollte individuell entschieden werden. Worüber man sich jedoch nicht streiten kann, sind die unvergesslichen Eindrücke, die Sie aus Dubai mitnehmen werden.

Die beste Zeit für einen Rundflug

Die beste Sicht über Dubai genießen Sie außerhalb der Sommermonate und besonders in den frühen Morgenstunden. Hier ist der Dunst über der Stadt noch nicht all zu dicht und auch aufgewirbelter Sand in der Luft hält sich in Grenzen. Wer also die Möglichkeit hat, sollte von Oktober bis ca. April in Dubai Urlaub machen und einen der Rundflüge zwischen 9.00 und 11.00 Uhr wählen. Doch auch die Flüge am Nachmittag sind es definitiv wert, denn nur selten ist der Himmel über Dubai tatsächlich trüb und die Sicht schwer. In diesem Fall ist man bei den Agenturen immer bereit einen Alternativtermin anzubieten.

Top Sehenswürdigkeiten Dubais aus der Vogelperspektive

Die meisten Anbieter bieten zwei verschiedene Routen an. Es wird unterschieden zwischen dem 15-minütigen und 25-minütigen Helikopter-Rundflug bzw. Flug mit dem Wasserflugzeug. Sie heben beispielsweise am Atlantis The Palm ab und genießen im Anschluss die faszinierende Skyline Dubais aus einer außergewöhnlichen Perspektive. Sie überfliegen die wunderschöne Küste des Arabischen Golfs, Sie fliegen am Burj al Arab, dem Burj Khalifa und der Inselgruppe The World vorbei. Sehen Sie den Dubai Creek und das alte Dubai aus der Vogelperspektive und entdecken Sie die Kontraste der alten und der modernen Welt Dubais auf einen Blick. Genießen Sie den Ausblick auf die Golden Mile und das Atlantis Hotel und freuen Sie sich über jede Menge Möglichkeiten einzigartige Fotos aus der Luft zu schießen.

Helikopter-Rundflug vs. Wasserflugzeug

Während der Rundflug mit dem Helikopter wesentlich individueller ist, da maximal fünf Teilnehmer an dem Flug teilnehmen, ist der Wasserflugzeug Rundflug ein Erlebnis für sich. Sowohl der Start als auch die Landung direkt vom Dubai Creek, also zu Wasser, macht aus Ihrem Rundflug etwas ganz Besonderes. In den Wasserflugzeugen ist Platz für neun Passagiere. Nicht selten ist es sogar möglich direkt neben dem Piloten auf dem Co-Piloten-Sitz im Cockpit Platz zu nehmen und von hier die einmalige Aussicht über Dubai zu genießen. In den meisten Fällen gilt bei den Rundflügen über Dubai mit dem Wasserflugzeug freie Platzwahl. Sollten Sie die Möglichkeit haben Ihren Platz frei wählen zu können, entscheiden Sie sich für eine der hinteren Reihen, denn hier werden Sie vollkommen freie Sicht auf die Sehenswürdigkeiten des Wüstenstaats Dubai genießen können. Da es sich bei den Flugzeugen um Hochdecker handelt, befinden sich in der zweiten und dritten Reihe die Flügel und Streben im direktem Blickfeld des Passagiers. Dennoch sehen Sie natürlich auch in diesen Reihen die Mega-Metropole und auch das Fotografieren ist mit etwas Geschick ohne Probleme möglich. Ab Reihe vier ist die Aussicht jedoch deutlich besser.

Die Platzwahl im Helikopter ist meist nicht frei, da das Gewicht der Passagiere optimal verteilt werden muss. Insgesamt gibt es Plätze für fünf weitere Personen neben dem Piloten. Drei von diesen Plätzen sind Fensterplätze mit hervorragender Sicht und vielen Möglichkeiten außergewöhnliche Fotos zu schießen. Die mittigen Plätze haben etwas schlechtere Sicht, aber auch hier ist die Möglichkeit gegeben eine tolle Zeit über Dubai zu verbringen.

Welchen Rundflug soll ich buchen?

Im Internet oder vor Ort?

Sowohl die Rundflüge mit dem Wasserflugzeug als auch die mit dem Hubschrauber können Sie sowohl im Voraus im Internet buchen als auch vor Ort, z.B. in Ihrem Hotel. Da gerade Rundflüge keine großen Kapazitäten haben und meist nur wenige Flüge am Tag angeboten werden, kann es sich lohnen einen Rundflug in Dubai online zu buchen. Besonders bei kurzen Aufenthalten in Dubai oder bei Kleingruppen empfehlen wir die Buchung im Voraus, da die meisten der Flüge kurzfristig voll besetzt sind.

Preisliche Unterschiede

Schlussendlich müssen Sie sich nur zwischen dem 15-minütigem Rundflug oder 25 Minuten in der Luft sowie Helikopter oder Wasserflugzeug entscheiden. Der Preis ist hierbei kein unwesentliches Kriterium. Die Kosten für einen 15-minütigen Flug mit dem Helikopter beginnen bei ca. 200,00 EUR pro Person. Eine knappe halbe Stunde in Dubais Lüften mit einem Wasserflugzeug ist wesentlich teurer und beginnt bei ca. 350,00 EUR. Der Preis für den 25-Minuten-Rundflug im Helikopter liegt bei knapp 300,00 EUR pro Person.

Was den Service angeht ähneln sich alle Anbieter sehr. Viele Anbieter holen Sie im Hotel ab und bringen Sie zum jeweiligen Startpunkt des Rundfluges. Bei anderen Anbietern müssen Sie sich selbst um Ihre Anfahrt kümmern. Meist steht gekühltes Wasser für die Passagiere bereit und in den Wartehallen gibt es oft W-LAN. Das sind die kleinen Unterschiede, auf die Sie bei der Buchung achten können. Ein bekannter und bewährter Anbieter ist beispielsweise „Seawings“, aber auch andere Gesellschaften unterscheiden sich kaum.