Das Burj Al Arab ist nicht nur eines der Wahrzeichen Dubais, sondern auch eines der teuersten und luxuriösesten Hotels der Welt. Auf einer künstlich angelegten Insel steht das imposante Gebäude und nimmt dabei die Form des Segels einer Yacht an. Es symbolisiert Dubais Position als Seehandelszentrum in der Vergangenheit. Der Entwurf für das einzigartige Hotel und Bauwerk stammt von dem Architekten Tom Wright. Er entwarf die ungewöhnliche Silhouette nach Wunsch des Bauherren, ein Identifikationsmerkmal für das Emirat Dubai zu schaffen.

Das Burj al Arab ist dennoch schon längst nicht mehr nur Hotel. Die Besichtigung ist genauso möglich wie eines der Restaurants zu besuchen oder die „Tea Time“ im Burj al Arab zu buchen. Eine Übernachtung im 7-Sterne-Deluxe-Hotel ist also gar nicht zwingend nötig, um das Burj al Arab auch einmal von innen sehen zu dürfen. Wir zeigen Ihnen wie Sie das Hotel auch ohne die Buchung eines Zimmers besichtigen können.


Gefällt Ihnen dieser Beitrag, dann werden Sie diese lieben:

Burj Khlaifa Tickets: Preise & Eintritt ohne Warteschlange
Die besten Wasserparks in Dubai
Die perfekte Wüstensafari in Dubai


Wie kommt man ins Burj al Arab?

Die wohl einfachste, aber auch die teuerste Variante, ist die Buchung mindestens einer Übernachtung im Hotel Burj al Arab. Hier gibt es ausschließlich Suiten. Bei jeweils unterschiedlichen Größen und Ausstattungen beginnen die Zimmerpreise im Burj al Arab bei 1033,00€ und steigen fast ins Unermessliche für den durchschnittlichen Geldbeutel.

Wenn eine Übernachtung in einem der teuersten Hotels in Dubai nicht infrage kommt, aber Sie das Burj al Arab gerne besichtigen möchten, bleibt dir die Möglichkeit der Tischreservierung in einem der Restaurants oder der Besuch in der Sky View Bar, im 27. Stocks des „Turm der Araber“.

Ohne Reservierung können Sie das Hotel nur aus der Ferne bewundern. Der gigantische Komplex wird gut abgeschirmt und ist ohne Reservierung nicht zu besichtigen. Es bleibt eben ein Hotel, ein Restaurant oder eine Bar und die Gäste zahlen viel Geld, um hier einen besonders exklusiven Urlaub zu verbringen.

Wer einen Tisch reserviert kann deshalb auch nicht das komplette Burj al Arab Jumeirah Resort von innen besichtigen. Wer zum High Tea oder für ein paar fruchtige Cocktails kommt, erhält nur Eintritt zu ganz bestimmten Bereichen des Hotels.

Wo ist der Burj al Arab?

Das Burj al Arab gehört neben dem Burj Khlaifa zu den bekanntesten Attraktionen des Emirats Dubai. Es steht auf einer künstlichen Insel direkt vor der Küste Dubais. Gäste des Hotels oder der Restaurants erreichen das Gebäude über eine kleine Brücke. Fast alle Hop on Hop off Bustouren stoppen am Burj al Arab und viele Touristen nutzen die Gelegenheit gerne für einen Schnappschuss vom Hotel.

Viele Angebote für den High Tea oder auch Cocktails in der Sky View Bar beinhalten auch einen Transfer vom Hotel oder, für Gäste von Kreuzfahrtschiffen, einen Transfer vom Hafen. Recht einfach ist auch die Anfahrt mit dem Taxi, denn wirklich jeder kennt das heimliche Wahrzeichen Dubais.

Dresscode für die Besichtigung

Das Hotel will seinen Gästen ein wirklich exklusives Erlebnis in Dubai ermöglichen. Das gilt nicht nur für Hotelgäste, sondern auch für Besucher der Bars und Restaurants im Burj al Arab. Ein gewisser Dresscode wird deshalb auch für die Besichtigung vorausgesetzt:

  1. Männer tragen keine Turnschuhe, keine T-Shirts, keine Jeans
  2. Lange Stoffhose, geschlossene Schuhe, Hemd mit Kragen werden erwartet. Krawatte ist kein Muss!
  3. Frauen tragen elegante Kleidung. Ein Kleid ist mehr als angemessen

Besichtigungsmöglichkeiten des Burj al Arab

Grundsätzlich gibt es drei Möglichkeiten das Burj al Arab als Nicht-Hotelgast zu besuchen. Sie können die Burj al Arab Tea Time buchen, Cocktails in der Sky View Bar trinken oder in einem der Restaurants einen Tisch zum Frühstück , Mittag oder Abendessen zu reservieren. Kosten und Preise für die Erlebnisse im Burj al Arab sind dabei ganz unterschiedlich, aber so oder so nicht ganz günstig.

Sky View Bar im Burj al Arab: Cocktails

Die Cocktailstunde im Burj al Arab ist die günstigste Option das Burj al Arab zu besichtigen. Gehen Sie zunächst durch die prächtige Lobby des Hotels und lassen Sie sich vom Luxus hier verzaubern. Bei tollen Cocktails in der Sky View Bar, im 27. Stock des Hotels, genießen Sie außerdem einen unglaublichen Ausblick über Dubai.

Für die Cocktails in der Sky View BAr gibt es verschiedenste Angebote. Der Aufenthalt in der Bar beträgt bei allen Angeboten ca. zwei Stunden. Der Eintritt ist leider erst am 21 Jahren möglich. Die Kosten hängen ganz davon ab für welches Angebot Sie sich entscheiden. Zutritt zum Burj al Arab und der Sky View Bar inklusive zwei Cocktails bekommen Sie zu einem Preis ab 159,00€ (Stand Agust 2017).

Die Reservierung für die Sky View Bar können Sie auch inklusive Transfer ab Ihrem Hotel buchen. Die Kosten belaufen sich dann auf ca. 149,00€ pro Person. Neben dem Transfer ist bei diesem Angebot ein Verzehrgutschein über 75,00€ bereits inklusive. Diesen können Sie für Cocktails, Spirituosen, Weine und Snacks im Burj al Arab einsetzen.

Auch für Kreuzfahrtgäste gibt es ein Ähnliches Angebot. Tischreservierung, 75,00€ Gutschein und Transfer ab Hafen, gibt es für den Preis von 153,50€.

Ticketoption Preis
Reservierung inkl. zwei Cocktails im Burj al Arab 159,00€
Burj al Arab inkl. 75€ Gutschein + Transfer 149,00€
Burj al Arab inkl. 75€ Gutschein + Transfer Hafen 153,50€
Burj al Arab Cocktails + Burj Khalifa Tickets 294,00€

 

Übrigens: Je nachdem mit wie vielen Personen Sie die Cocktails im Burj al Arab buchen, werden die Preise gestaffelt, sodass es immer etwas günstiger wird.

Tea Time im Burj al Arab

Tea Time gibt es eben nicht nur in Großbritannien. Doch die Tea Time im Burj al Arab unterscheidet sich etwas von der klassischen Interpretation. Die Tea Time im Burj al Arab heißt offizielle „High Tea“. Gereicht wird nicht nur hervorragender Kaffee oder aromatischer Tee. Zur Begrüßung werden die Gäste mit einem Glas Champagner verwöhnt. Begleitet von einer feinen Auswahl von Sandwiches, Gebäck sowie hausgemachter Marmelade und kleinen Canapés. Der High Tea im Bur al Arab gleicht einem 7-Gänge-Menü mit vielen Köstlichkeiten. Freuen Sie sich auf die tolle Atmosphere und genießen Sie den Ausblick während Sie sich hier ca. zwei Stunden verwöhnen lassen.

Auch für die Tea Time (Teestunde) bzw. den High Tea gibt es ähnlich wie für die Sky View Bar verschiedene Optionen. Die Teestunde findet auch in der Sky View Bar statt. Und auch hier ist der Eintritt erst ab einem Alter ab 21 Jahren gestattet.

Ticketoption Preis
High Tea im Bur al Arab, Sky View Bar 230,00€
High Tea im Burj al Arab + Transfer 234,50€
Landausflug: Burj al Arab High Tea + Transfer Hafen 226,50€
Landausflug: Burj al Arab High Tea + Burj Khalifa Ticket 383,50€

 

Frühstück, Lunch oder Dinner im Burj al Arab

Neben der Sky View Bar gibt es im Burj al Arab auch zahlreiche Restaurants. Tischreservierungen können zum Frühstück, Mittagessen oder für das Abendessen gemacht werden.

Das Frühstück im Burj al Arab gibt es von 8:00 bis 11:00 Uhr. Vorher werden Sie an Ihrem Hotel abgeholt und zum Burj al Arab gebracht. Beim Frühstück im Restaurant Sahn Eddar können Sie sich auf ein atemberaubendes Atrium-Restaurant freuen. Hier gibt es sowohl süße aus als pikante Köstlichkeiten, inspiriert von der Küche aus aller Welt. Die Reservierung für das Frühstücksbuffet im Sahn Eddar inklusive Transfer kostet ca. 220,00€ pro Person.

Lunch oder Mittagessen im Burj al Arab gibt es beispielsweise in den Restaurants Bab Al Yam oder Al Iwan. Während das Bab Al Yam direkt am Pool mit toller Aussicht zum Open Air Lunch einlädt, ist das Restaurant Al Iwan von dem Traum aus 100o+1 Nacht inspiriert. Im Restaurant Bab Al Yam werden zum Lunch internationale Spezialitäten serviert. Im Al Iwan dagegen gibt es Allerlei aus der arabischen Küche. Während der Lunch im Bab Al Yam ca. 234,00 inklsuive Transfer kostet. Ist das Mittagessen im Al Iwan etwas günstiger (ca. 205,00€). Auch bei diesem Angebot ist der Transfer inklusive.

Auch die Reservierung zum Abendessen bzw. gemütlichen Dinner im Burj al Arab ist in verschiedenen Restaurants des Luxus-Hotels möglich. Beliebt sind vor allem die Restaurants, die auch schon für das Mittags-Buffet begehrt sind. So ist die Tischreservierung zum Dinner im Burj al Arab sowohl im Al Iwan,mit arabischer Küche, als auch im Bab Al Yam, mit arabischen Spezialitäten, möglich. Das Dinner im Burj al Arab gibt es bereits ab 175,00€ pro Person.

Ticketoption Preis
Frühstück im Burj al Arab „Sahn Eddar“ 221,50€
Lunch im Burj al Arab, „Bab Al Yam“ 233,50€
Lunch im Burj al Arab, „Al Iwan“ 204,50€
Dinner im Burj al Arab, „Bab Al Yam“ 395,00€
Dinner im Burj al Arab, „Al Iwan“ 190,00€

 

Natürlich gibt es jede Menge weitere Optionen, die eine Burj al Arab Besichtigung ermöglichen. Hier finden Sie zum Beispiel viele weitere Aktivitäten im Burj al Arab.