At.mosphere Burj Khalifa

Es ist das höchste Restaurant der Welt. Im 123. Stock des Burj Khalifa in Dubai erwartet euch ein ganz besonderes Highlight des Emirats der Superlative. Das Restaurant Atmosphere (offiziell At.mosphere genannt) ermöglicht nicht nur einen atemberaubenden Ausblick. Fernab der Hektik, der vielen Touristen, die den Burj Khalifa besichtigen könnt ihr hier exklusive kulinarische Kreationen genießen. Nicht ganz so teuer und eine tolle Möglichkeit in den Genuss des Restaurants zu kommen ist der High Tea am Nachmittag.

Tea Time mit Ausblick im Atmosphere

At.Mosphere Dubai High Tea

Irgendwie ist das Atmosphere Dubai sogar ein kleiner Geheimtipp. Während die meisten Touristen auf die Aussichtsplattformen in der 124. und 148. Etage strömen, kommt ihr nur ein Stockwerk weiter unten zu einem ähnlichen Ausblick. Ans Ziel führt euch ein eigener Express-Aufzug und ein separater Eingang am Fuß des Burj Khalifa.

Wer nicht ganz so tief ins Portemonnaie greifen möchte, muss hier nicht gleich ein ganzes Menü buchen. Denn am Nachmittag zwischen 14:30 Uhr und 17:00 Uhr kredenzt das höchste Restaurant der Welt den sogenannten High Tea. Zu diesem Menü gehören hochwertige Quiches und raffinierte Sandwiches, Obst und Salate. Außerdem heiße und kalte Getränke, darunter exquisite alkoholfreie Cocktails – sogenannte Mocktails. Einige Teesorten gibt es exklusiv nur im Atmosphere im Burj Khalifa. Auch zur traditionellen Tea Time sollte allerdings im Voraus gebucht werden.

Euren Platz direkt am Fenster zum High Tea im At.Mosphere Restaurant könnt ihr hier direkt online buchen.

Dress Code in 442 Meter Höhe: Kleidung für das Atmosphere Dubai

Der Dress Code im At.Mosphere ist „smart elegant“, passend zum stimmungsvollen Ambiente der Lounge. Wer also einen Tisch in Resaturant reservieren möchte, sollte den Dresscode ernst nehmen. Für die Herren unter euch bedeutet das keine kurze Hose und keine Turnschuhe. Gewünscht ist auf jeden Fall ein Hemd mit Kragen.

Frauen kleiden sich eher chic. Auch ihr solltet die Hotpants an diesem Tag im Hotel lassen und euch für eher elegante Kleidung entscheiden.

Die meisten Tische des Restaurants sind übrigens für zwei Personen. Solltet ihr in einer etwas größeren Gruppe kommen wollen oder als Familie, finden aber auch bist zu sechs Personen an einem Tisch platz.

Tipp: Unterhalb der Woche gibt es oft noch relativ kurzfristig freie Tische. Die Wochenenden und Feiertage sind meistens sehr früh ausgebucht und ihr solltet zwingend vorher euren Tisch buchen.

Preise im Atmosphere Dubai

Tea Time im @mosphere

Ihr könnt es wahrscheinlich bereits erahnen. Das Atmopshere ist nicht gerade für seine Schnäppchenpreise bekannt. Im Schnitt muss man hier etwas mehr zahlen als in weniger hoch gelegenen Restaurants. Das Mittagsmenü beginnt bei rund 40 Euro, a la carte variieren die Preise zwischen 30 und 50 Euro. Ein frischer Saft kostet etwa 10 Euro und auch für die große Auswahl an Tee werden mindestens 12 Euro fällig. Nach oben kennt der Luxus hier beinahe keine Grenzen, für Kaviar und Champagner muss man entsprechend tief in die Tasche greifen. An Fensterplätzen gilt zudem ein Mindestverzehr von etwa 50 Euro. Dubai ist teuer, allerdings wird die Speisekarte des Burj Khalifa At.Mosphere auch höchsten Ansprüchen gerecht.

Die Tea Time an Nachmittag hat es preislich auch in sich aber für alle, die sich etwas ganz Besonderes leisten wollen oder vielleicht sogar etwas zu feiern haben eine echte tolle Gelegenheit dies in dieser einmaligen Atmosphäre zu tun. Der Preis inklusive Reservierung, Snacks und Getränken liegt bei 160€ pro Person.

Wer nach dieser einzigartigen Tea Time noch Zeit hat, kann anschließend in der nahen Dubai Mall shoppen und sich dort von den größten Wasserspielen der Welt beeindrucken lassen.

Das müsst ihr bei der Anreise beachten

Der Eingang zum Restaurant befindet sich beim Armani Hotel. Um die Lounge zu erreichen, meldet ihr euch an einer eigenen Rezeption im Erdgeschoss des Hotels an. Dort wird die Restaurant-Reservierung geprüft und anschließend geht es mit dem schnellen und exklusiven Fahrstuhl ganz entspannt und ohne Zwischenhalte fast 500 Meter nach oben.

Alternativen für Restaurants mit Ausblick

dubai hotels

Wer nach einer Alternative zum zugegebenermaßen sehr exquisiten aber auch teuren Erlebnis im At.mosphere Dubai des Burj Khalifas sucht, der kann sich über die Angebote des Burj al Arabs freuen, welches nicht weniger imposant daherkommt. Fast so groß wie der Eiffelturm in Paris zählt das Luxus-Hotel zu den teuersten und luxuriösesten der Welt. Zur berühmten Cocktail Time in der Sky View Bar könnt ihr auch als Nicht-Hotelgast das einmalige Ambiente mit exklusivem Ausblick aus 321 Metern Höhe genießen. Ohne Reservierung habt ihr auch hier keine Chance euch das Hotel einmal aus nächster Nähe anzusehen

Der Vorteil gegenüber dem At.mosphere: die Preise für die Reservierung im Burj Al Arab inkl. zwei exquisiter Cocktails und Ausblick auf das einmalige Panoroma, sind wesentlich günstiger und beginnen bei 133€ pro Person.

Wer jetzt merkt, dass diese Restaurants und Bars in Dubai das Budget sprengt, muss trotzdem nicht auf dem Besuch im Burj Khalifa verzichten. Tickets für die Aussichtsplattformen sind deutlich günstiger. Die 124. Etage besucht ihr schon für knapp 35€ und bis in den 148. Stock kommt ihr schon ab 91€ pro Person.