Das höchste Gebäude der Welt, die größten Malls, das beste Hotel: Dubai ist das Emirat der Superlative. Es gibt viele Attraktionen, die Sie als Besucher der arabischen Metropole nicht verpassen dürfen. Doch wo liegen die unentdeckten Plätze, die den Reisenden den Atem rauben? Wo kann ich außergewöhnlich speisen? Und zu welcher Tageszeit haben Sie den besten Blick vom Burj Khalifa?

Sie möchten Ihren Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis machen? Diese 10 Insider Tipps aus den Kategorien Entertainment, Restaurants, Shopping und Attraktionen werden Ihnen dabei helfen.


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Burj Khlaifa Tickets: Preise & Eintritt ohne Anstehen
Burj al Arab besichtigen: Cocktails, Tea Time & Restaurant-Reservierung
Die perfekte Wüstensafari in Dubai


ENTERTAINMENT

Kushti

Kushti ist eine traditionelle Form des Wrestling, die Arbeitsemigranten aus Indien und Pakistan in das Wüstenemirat Dubai gebracht haben. Jeden Freitag treffen sich Inder, Pakistanis sowie zahlreiche interessierte Zuschauer auf einem großen flachen Sandplatz um Kämpfe des traditionellen Sports auszutragen. Untermalt mit Live-Musik aus dem Mittleren Osten, gespielt auf Dudelsäcken und unterstützt durch Trommeln, treten die knapp bekleideten Kämpfer gegeneinander an. Der Eintritt ist kostenfrei. Lediglich der siegende Kämpfer geht nach seinem Kampf durch die Reihen der Zuschauer um sich den Lohn für seine Kampfkunst abzuholen.

Wann?: Freitags, ab 17.30 Uhr

SHOPPING

Abra zum Spice Souk

Tipp Gewürz Souk

Eine Fahrt mit einer Abra gehört in Dubai zu den Höhepunkten des öffentlichen Transportes. Der Creek liegt zwischen den beiden Stadtteilen Deira und Bur Dubai. Eine Fahrt in den kleinen hölzernen Booten ist die schnellste Möglichkeit von einem in den anderen Stadtteil zu gelangen. Bis zu 20 Passagiere finden auf der hölzernen Bank des Bootes Platz. Aber auch Privattouren sind möglich. Eine willkommene Abwechslung zu dem Aufenthalt in einer der zahlreichen Malls ist ein Besuch des Gewürz Souks. Investieren Sie wenige Dirhams und genießen Sie eine Fahrt in der Abra zu einem der beliebtesten Souks in Dubai, dem Spice Souk.

Souk Khan Murjan Dubai

Der bewusst traditionell gehaltene Souk inmitten der „Wafi City“ erinnert an die Zeiten des 14. Jahrhunderts in Bagdad. Der Souk Khan Murjan hat Platz für 150 Büdchen, in denen traditionelles Handwerk und Kunst aus vielen Regionen der arabischen Kultur angeboten werden. Highlight des Souks ist das 64 Meter lange Glasdach, das mit traditionellen Szenen aus 1000+1 Nacht verziert ist, die in allen Farben schillern und das Innenleben des Souks in ein ganz besonderes Licht tauchen. Das Einkaufsparadies ist thematisch nach Ländern unterteilt – Ägypten, Marokko, Persien und viele mehr – und in jedem Teil gibt es landestypische Waren zu erstehen.

WAFI
Oud Metha Road
PO Box 721
Dubai, UAE
www.wafi.com/souk-in-dubai

Öffnungszeiten: täglich, 10-22 Uhr, do/ fr bis 24 Uhr

RESTAURANTS

Local House – Kamel Burger

Das traditionelle Restaurant in der Bastakya serviert klassische arabische Speisen darunter Salate, Suppen, vegetarische Gerichte und die Spezialität: Kamelburger. Nach Aussagen des Restaurants ist das Fleisch komplett fett- und cholesterinfrei, es kommt in einem flachen arabischen Brot mit karamellisierten Zwiebeln, Tomaten, etwas Salat und einer Scheibe Käse. Geschmacklich ähnelt Kamelfleisch Rind, es ist allerdings etwas härter und hat eine rauchige Note. Das Restaurant gehört nicht zu den günstigsten in Dubai. Ein Burger kostet ca. 30 Dirhams, andere Gerichte bewegen sich in einer Preisspanne von 20 bis 70 Dirhams. Probieren Sie die exotische Spezialität im Local House Dubai und speisen Sie dabei in traditioneller Atmosphäre. Als Dessert gibt es Eis aus Kamelmilch. Nur Mut!

Local House Restaurant
House 51,
Al Bastakiya Near Al Fahidi Round About Bur Dubai,
Dubai UAE
+971 4 3540705
http://www.localhousedubai.com/

Öffnungszeiten: Samstag bis Donnerstag 11:00 – 23:00 Uhr Freitag 13:00 – 23:00 Uhr

Smiling BKK

Hipp, trendy und irgendwie außergewöhnlich. Das thailändische Restaurant ist nicht ganz einfach zu finden. In einer kleinen Nebenstraße im Stadtteil Jumeirah weist Ihnen ein neonfarbener Bart im Gesicht der Mona Lisa den Weg in den Innenraum des Smiling BKK. Drinnen erwartet sie eine merkwürdige wie künstlerische Vielfalt: ein Gemisch aus Replikas des Künstlers van Gogh, Bilder nackter Thai-Ladies, deren Körper mit witzigen Sprüchen verdeckt werden und ganze Wände gefüllt mit Polaroid-Aufnahmen. Die Platzhalter auf den Tischen sind alte Zeitungen. Das Menü ist gespickt mit klassischen Thai-Gerichten, die einzelnen Speisen haben außergewöhnliche Namen und preislich sind sie angemessen wenn nicht sogar günstig. Es ist nicht das beste thailändische Restaurant der Stadt Dubai, mit seinem Charme und dem Flair eines Art-Cafés in New York ist es aber eine Attraktion, die Sie nicht verpassen sollten.

Smiling BKK
Al Wasl Plaza, Al Wasl Road,
hinter der Emarat Tankstelle,
Nähe des Safa Park
+971 04 349 6677

Öffnungszeiten: täglich von 11:11 – 00:12 Uhr

ATTRAKTIONEN

Dubai Autodrome

Das Dubai Autodrome ist eine 5,39 km lange Rennstrecke, die von der FIA zertifiziert im Jahr 2004 eröffnet wurde. Sie gehört zu den modernsten Rennstrecken der Welt. Hier finden 12- und 24-Stunden-Rennen statt und auch Besucher können sich auf eine rasante Fahrt auf den glühenden Asphalt wagen.
Für Autoliebhaber und Fans extremer Geschwindigkeiten ist ein Besuch des Dubai Autodrome ein Muss!

Dubai Autodrome
Emirates Rd – Dubai
+971 04 367 8700
www.dubaiautodrome.com/

Öffnungszeiten:
Sonntag und Montag
Innenbereich: 14:00 – 22:00 Uhr
Außenbereich: 16:00 -23:30 Uhr

Dienstag bis Samstag
Innenbereich: 9:00 – 24:00 Uhr
Außenbereich: 9:00 – 24:00 Uhr

Desert Ranch im Al Sahra Dersert Resort

Tierfreundliche Erwachsene und besonders Kinder werden in der Desert Ranch im Al Sahra Dersert Resort glücklich. Kamele, die faszinierenden Wüstenschiffe des Orients, können hier gepflegt, gefüttert und gestreichelt werden. Außerdem ist die riesige Ranch Heimat verschiedenster Pflanzen sowie weiterer tierischer Geschöpfe wie z.B. Wüstenhasen, Gazellen oder dem arabischen Fuchs.
Abgeschlossen werden kann das aufregende Ereignis mit einem Glas frischer Kamelmilch.

The Desert Ranch
Al Lahbab Road Rt. 77,
Nähe der Kreuzung der Rt. 77 und Rt. 66
Dubai
+971 4 832 7171
www.jaresortshotels.com/Properties/AlSahraDesertResort/TheVenue/Overview.aspx#

Burj Khalifa bei Sonnenuntergang

Burj Khalifa besichtigen

Der Burj Khalifa ist das derzeit höchste Gebäude der Welt. In weniger als einer Minute werden Sie mit dem Fahrstuhl in die 124. Etage auf eine Höhe von ca. 450 Metern befördert. Auf der Aussichtsplattform haben Sie einen 360°-Blick über die Wüstenmetropole Dubai. Schon bei Tageslicht könnte dieser Ausflug das Highlight Ihres Urlaubs werden. Doch besonders empfehlenswert ist der Besuch des Burj Khalifa wenn die Sonne hinter den gigantischen Wolkenkratzern des Emirats im persischen Golf versinkt. Es erwartet Sie Romantik pur. Hier können Sie Sonnenuntergang-Tickets für den Burj Khalifa ab 50€ buchen. Wichtig: Buchen Sie Ihr Ticket zum Sonnenuntergang bereits im Voraus. Der Andrang ist immens.

Burj Khalifa
1 Mohammed Bin Rashid Boulevard
Downtown Dubai
www.burjkhalifa.ae/en/

Dubai Miracle Garden

In Dubais „Wundergarten“ finden Sie 45 Millionen Blumen inmitten der Wüste. Durch die kunterbunte Farbenpracht können Sie sowohl zu Fuß spazieren als auch vom Golfbuggie aus die Pflanzenpracht bestaunen. Jede Saison zeigt der Garten unterschiedlichste Facetten. Blumen und andere Pflanzen werden zu verschiedensten Themen präsentiert, die Anlage entsprechend dekoriert. Es ist ein grüner Wahnsinn inmitten der staubigen Wüste und spätestens hier wird Besuchern aus aller Welt bewusst: Dubai ist ein Land der Superlative am Rande des Größenwahns.

Dubai Miracle Garden
Al Barsha South – Dubai
+971 4 422 8902
www.dubaimiraclegarden.com

Öffnungszeiten: 9.00 bis 21.00 Uhr (von Ende Mai bis Oktober geschlossen)
Eintritt: 20 AED, Kinder unter 3 Jahren haben freien Zutritt